Geschäftsmodell Daten – wie Landwirte profitieren können

Selbstlenkende Traktoren, Applikationstechniken mit variabler Dosierung für Dünge- und Pflanzenschutzmittel, automatische Ertragskartierung beim Mähdrescher: Die digital unterstützte Landtechnik ist Alltag im Ackerbau. Und in der Tierhaltung unterstützen Melkroboter, Sensoren und Datenbanken die Milchvieh-, Schweine- und Geflügelhalter.

Quelle: DLG

   Artikel