Deutschland weniger attraktiv für Investitionen in Ökostrom

München – Deutschland hat nach einer neuen Studie seinen Spitzenplatz als weltweit attraktivstes Land für Investitionen in erneuerbare Energien verloren. Die Bundesrepublik ist hier von Frankreich überholt worden, lautet das Fazit des diesjährigen Klima- und Energiemonitors der Allianz-Versicherung und der zwei Nichtregierungsorganisationen Germanwatch und New Climate Institute.

Quelle: Proplanta

   Artikel