Bundesnetzagentur startet neue Ausschreibungsrunde für Photovoltaik und Onshore-Windenergie

Der Startschuss für die erste Runde der Photovoltaik- und Onshore-Windenergie-Ausschreibungen 2019 ist gefallen. Das Volumen für Photovoltaik-Anlagen liegt in dieser Runde bei 175 Megawatt. In einigen Bundesländern sind künftig auch wieder Gebote auf Acker- und Grünlandflächen möglich.

Quelle: PV Magazine

   Artikel