Agrarkrisenreseerve – es gibt Geld zurück

Die Europäische Kommission wird den europäischen Landwirten 444 Mio. Euro zurückerstatten, die ursprünglich von den Direktzahlungen für 2018 im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) abgezogen wurden, um die diesjährige so genannte Agrarkrisenreserve zu bilden.

Quelle: Bayerisches Landwirtschaftliches Wochenblatt

   Artikel