Ackerland verkaufen

Warum Ackerland verkaufen?

Ein Verkauf landwirtschaftlicher Flächen kann aus vielfältigen Motiven erfolgen: z.B.

  • Meistens wollen Landwirtschaftsbetriebe oder Nachkommen nicht mehr benötigtes
    Land („geparktes Geld“) in aktiv nutzbares Kapital umwechseln.
  • Manchmal suchen aktive Betriebe einen Standortwechsel oder wollen sich gezielt
    Eigenkapital besorgen, um damit Investitionen (z.B. neue Landkäufe von Verpächtern)
    einfacher realisieren zu können.
  • Bei Liquiditätsengpässen können Landwirte so auf einfachem Weg Kapital aus stillen
    Reserven aktivieren, um die Böden andererseits über Rückpacht langfristig weiter
    bewirtschaften (sogen. „Sale & Lease back“). Oftmals sogar ohne Wissen von Dritten.
➔ Ihr Francksen-Prädikat:

  • Die Ausgangslage vom Verkäufer und vom Objekt ist jeweils unterschiedlich, das Ziel
    allerdings in fast jedem Fall dasselbe.
  • Verkäufer möchten nicht nur geeignete Nachfolger finden, sondern vor allem
    bestmögliche Konditionen und gute Marktpreise erzielen.

Was ist für Sie wichtig beim Verkauf?

Um den geeigneten Käufer oder Investor für Ihr Ackerland zu finden und den Ablauf in Ihrem
Sinn erfolgreich umzusetzen, sind neben umfangreichem Fachwissen und Marktkenntnissen
viel Erfahrung und strategisches Feingefühl notwendig. Um optimal profitieren zu können, ist
es wichtig, dass wir Ihre Situation und Beweggründe genau kennen, damit die Pläne zügig
umgesetzt und auch Erwerber ihre Ziele zeitnah erreichen können.

➔ Ihr Francksen-Prädikat:

  • Bei uns können Sie vom größtmöglichen Nutzen profitieren.
  • Jedes Detail kann zum Erfolgsfaktor werden.

Wie finden Sie die richtigen Käufer für Ihr Ackerland?

Der Pool an Interessenten geht von wachsenden Landwirtschaftsbetrieben über Land-ReInvestoren, private Geldanleger bis hin zu Family-Offices und Institutionen mit teilweise sehr
großen Kapitalvermögen. Damit der für Ihre Bedürfnisse geeignete Käufer zeitnah gefunden
wird, gehen wir wie folgt vor:

  1. Ziel-Festlegung nach Ihrer persönlichen Situation incl. Austausch mit Ihren Beratern.
  2. Einschätzung des Verkaufspreises incl. Festlegung des Orientierungswertes sowie
    Entwicklung geeigneter Vermarktungsstrategie incl. Empfehlungen zu Optimierungen,
    Zeitablauf, Form, Inhalt und Art des Angebots.
  3. Anschließend Vermarktung:
    1. Stufe 1: anonyme Grob-Präsentation des Angebots an vorgemerkte
      Interessenten + Marketing von regional bis deutschlandweit.
    2. Stufe 2: Unterzeichnung von Vertraulichkeitserklärung incl. Weitergabe-Verbot,
      Provisionsvereinbarung und Bonitätsprüfung der Kaufinteressenten.
    3. Stufe 3: detaillierte Informationen an geprüfte Käufer und Besichtigungstermine
      mit geeigneten Bewerbern.
➔ Ihr Francksen-Prädikat:

  • Die komplette Vermarktung führen wir in zuverlässigen, bewährten Abläufen für Sie
    durch: von der ersten Kontaktaufnahme bis hin zur Vertragsunterzeichnung.
  • Die Einhaltung strengster Verschwiegenheit ist uns wichtig: Verkäufer und Objekte
    bleiben bei uns so lange wie möglich inkognito.

Wie bekommen Sie den besten Kaufpreis?

Damit Sie von besten Konditionen profitieren können, entwickeln wir für jedes Objekt einen
eigenen Wettbewerb in Form eines offenen Bieterverfahrens. Meist mit folgendem Zeitplan:

  • Organisation und Durchführung des Bieterverfahrens mit Angebotsfrist:
    ca. 2-3 Monate.
  • Auswahl geeigneter Bewerber incl. finaler Vertragsverhandlungen:
    ca. 1 Monat.
  • Vorbereitung und Regelung des Kaufvertrages: ca. 1 Monat.
  • Kaufpreiszahlung/Übergabe: ca. 1 Monat.
➔ Ihr Francksen-Prädikat:

  • Ziel: Bestmögliche Konditionen in festen Zeitabläufen planbar umsetzen.
  • In 6 Monaten soll Geld auf Ihrem Konto sein; manchmal geht es schneller.

Was passiert, nachdem der geeigneten Bewerber für Sie gefunden ist?

Damit der Kaufvertrag zielführend beim Notar unterzeichnet werden kann,

  • arbeiten wir mit Käuferprovisionen, damit Sie von den Kosten freigehalten werden.
  • handeln wir gemeinsam oder nach Ihren Vorgaben alle Vertragsmodalitäten wie
    Kaufpreis, Zahlungsziel und Übergabetermin aus.
  • kümmern wir uns um die Bonitätsprüfung der Käufer.
  • bereiten wir mit dem Notariat und Ihren Beratern den Kaufvertragsentwurf vor.
  • begleiten wir Sie zum Notar und klären bei der Beurkundung auftretende Fragen.
➔ Ihr Francksen-Prädikat:

  • Wir bevorzugen bewährte Lösungen: sie sind unkompliziert und lassen sich zügig
    realisieren.
  • So können Sie weiter Ihren Job machen: Denn wir kümmern uns um alles.

Wie können Sie auch nach Vertragsabschluss profitieren?

Nach dem Verkauf stehen wir Ihnen auf Wunsch mit unserem „After-Sale-Service“ auch zu
weiteren Themen gerne zur Seite. Besonders bei dem Abschluss von geeigneten
Pachtverträgen mit Investoren bei „Sale & Lease back“, Ver- und Ankauf weiterer Flächen
sowie der Wahl neuer Nutzungsformen können wir Sie mit unserem Knowhow und großen
Netzwerk an Spezialberatern unterstützen.

➔ Ihr Francksen-Prädikat:

  • Werden Sie mit unseren Profi-Lösungen noch erfolgreicher.
  • Optimaler Nutzen für Sie - Take Your Profit!
Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und ausgewiesene Expertise. Wenden sich
vertrauensvoll an uns. Erfolg ist kein Zufallsprodukt!

„Das Außerordentliche geschieht nicht auf glattem, gewöhnlichem Wege.“
Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832), dt. Dichter

Ihr erster Ansprechpartner für den Kauf landwirtschaftlicher Flächen:


Klaus Francksen
Telefon: +49 (4733) 9225-0
E-Mail: info@francksen.com

Aktuelle Objektangebote:

Nachfolgend für Sie ein Auszug aus unseren aktuellen Angeboten.
Für weitergehende Informationen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf:
Telefon: +49 (4733) 9225-0
E-Mail: info@francksen.com

Alle Angebote Ackerland

10,5 ha Grünland im Landkreis Wesermarsch, Niedersachsen zu verpachten (Objekt-Nr. 02604) – vermarktet

FRANCKSEN-Prädikat: „Ca. 10,5 ha arrondiertes Grünland mit guter Boden-Qualität und eigener Straßen-Zuwegung.“   Lage: Niedersachsen. Landkreis Wesermarsch. Gemeinde: 26954 Nordenham.   Gesamt-Orientierungs-Preis / Investition: ab ca. 375 € / ha / Jahr. zuzügl. Pacht-Nebenkosten.   Gesamt-Ausstattung: incl. u.a. ca. 10,5 ha arrondiertem Grünland. Freie Nutzung ab 01.11.2021 möglich. Günstigem Preis-Leistungs-Verhältnis und guter Lage.   *********************************************** ...weiterlesen "10,5 ha Grünland im Landkreis Wesermarsch, Niedersachsen zu verpachten (Objekt-Nr. 02604) – vermarktet"

Landwirtschaftliche Flächen im Landkreis Wesermarsch, Niedersachsen zu verkaufen (Objekt-Nr. 02357) – vermarktet

FRANCKSEN-Prädikat: „Hervorragend bonitierte Ländereien an der Nordsee-Küste in Butjadingen als geeignete Re-Investitions-Gelegenheit, zur Selbst-Nutzung oder auch als Kapital-Anlage mit Verpachtung. Eine ganz besondere Wert-Anlage in gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und guter Lage. – Genau da, wo andere Urlaub machen.“   Lage: Niedersachsen. Landkreis Wesermarsch. Gemeinde: 26969 Butjadingen.   Gesamt-Orientierungs-Preis / Investition: Kaufpreis: ca. 700.000 €.   Gesamt-Ausstattung: ...weiterlesen "Landwirtschaftliche Flächen im Landkreis Wesermarsch, Niedersachsen zu verkaufen (Objekt-Nr. 02357) – vermarktet"

Kapitalanlage-Flächen in West-Brandenburg zu verkaufen (Objekt-Nr. 02537) – vermarktet

FRANCKSEN-Prädikat: „ca. 30 ha LN mit sehr hohem Acker-Anteil und guter Boden-Qualität. Zur Kapital-Anlage mit langfristigen Rück-Verpachtungs-, günstigen Preis-Leistungs- und lukrativen Pacht-Rendite-Möglichkeiten.“   Lage: Brandenburg. Landkreis Havelland.   Gesamt-Orientierungs-Preis / Investition: nur 319.000 €.   Gesamt-Ausstattung: incl. u.a.  ca. 30,2 ha LN, davon fast 90% Acker ( ca. 47 BP). langfristig sehr interessanter Pacht-Erlös-Möglichkeiten in ...weiterlesen "Kapitalanlage-Flächen in West-Brandenburg zu verkaufen (Objekt-Nr. 02537) – vermarktet"

Kapitalanlage-Flächen in West-Brandenburg zu verkaufen (Objekt-Nr. 02552) – vermarktet

FRANCKSEN-Prädikat: „Interessante Kapital-Anlage-Flächen zur Größe von ca. 13 ha Grünland. Geringes Investment mit lukrativer Pacht-Rendite.“   Lage: Brandenburg. Landkreis Havelland.   Gesamt-Orientierungs-Preis / Investition: nur 111.000 €.   Gesamt-Ausstattung: incl. u.a. ca. 13,1 ha Grünland zur Kapitalanlage (sogen. „sale & lease back“). langfristig interessanter Pacht-Erlös-Möglichkeiten. Günstigem Preis-Leistungs-Verhältnis und guter Lage.   *********************************************** hier finden Sie ...weiterlesen "Kapitalanlage-Flächen in West-Brandenburg zu verkaufen (Objekt-Nr. 02552) – vermarktet"